Members online1 760
English

Beitar Jerusalem
Division 5:12, Ultimate League
Manager: EN3RGY
Der Maestro und ein Neuanfang
Hallo,

nach dem skandalösen Abstieg vergangene Saison rollt endlich wieder der Ball.
Der Umbruch des Teams nimmt ebenso langsam Formen an.

So wurde mit Miles Gardiner (22) ein riesiges, neues Torwarttalent verpflichtet. Mittelfristig gesehen, soll er Herman Furukvist zwischen den Pfosten ablösen, der bislang nicht wirklich eine gute Figur abgegeben hat.
Gardiner kam für knapp 2mio econ von PFM FC zu EN3RGY's Traditionsverein.

Weiterer Neuzugang im völlig umgebauten Sturm der AS ist Richie Donald (20).
Der junge Stürmer wechselte von den Seaforth Highlanders, wo ihm immerhin 2 Treffer und 1 Vorlage in 26 Spielen gelangen, zur AS und zählt ohne Zweifel als Versprechen für eine torreiche Zukunft und soll im Schatten von Superstar Gigi Cricchiola zu einer festen Größe reifen. Die knapp 1,3mio econ, die der Verein in die Nachwuchshoffnung investierte, sind auch nach Meinung der Fans sehr gut angelegt.

Nach den Abgängen von Marian Stanescu und Orla Jakobsen musste die AS nochmal im Sturm Erfahrung, gepaart mit der nötigen Torgefahr nachlegen.
Als Ersatz ist man mit Harald Orvarsson fündig geworden.
Der Rekordtorschütze des Rivalen aus Euskirchen suchte eine neue sportliche Herausforderung und wurde bei der AS fündig. Er gilt nicht zuletzt als Königstransfer, da er eine unheimliche Erfahrung aus seiner Zeit bei Euskirchen mitbringt. Er erzielte in 120 Spielen 36 Treffer und bereitete 10 Tore vor und war jahrelanger Garant für den Euskirchener Erfolg und eine wichtige Säule in der Offensive des 1.VFGE.
`Über die Wechselmodalitäten vereinbarten die Vereine Stillschweigen, wobei ein Betrag im zweistelligen Millionenbereich von Experten vermutet wird.

Angesprochen auf seinen Wechsel zeigte sich Orvarsson erfreut: "Ich bin sehr froh, bei meinem Lieblingsteam gelandet zu sein. Schon als Kind war ich großer Fan der AS und kann nun mit dem wohl besten Stürmer aller Zeiten, Gigi Cricchiola, gemeinsam stürmen. Auch habe ich hier die Möglichkeit mit Profis zu trainieren und endlich den Erfolg zu haben, der in Euskirchen nicht möglich war. Das meine Trefferquote in der Vergangenheit nicht besser ausgefallen ist, liegt einfach an der mangelnden Qualität der Euskirchener Vorbereiter, die mir immer nur stümperhafte Vorlagen gegeben hatten, sowie der schwachen taktischen Ausrichtung des Trainers, der meine Qualitäten nie wirklich gewürdigt hat. Endlich kann ich dieses lästige Kapitel meiner Karriere abschließen und in eine glorreiche Zukunft blicken."

Von den Fans wurde Orvarsson bei seiner Ankunft wie der Messias gefeiert. Im Fanshop waren die Trikots mit Orvarssons berüchtigter Nummer 11 und seinem legendären Namen innerhalb von 12 Minuten restlos ausverkauft.
Ebenso kann man es nicht fassen, dass die schwachen Euskirchener ihren wohl besten Mann einfach so undankbar weggeben. 

Nach dem gestrigen ersten Spieltag liegt die AS auf einem gewohnten ersten Platz. Das 5:0 zum Auftakt war standesgemäß. Maestro EN3RGY schwärmte nach dem Spiel von der Leistung von Orvarsson, Cricchiola und Shooting Star Thorsten Redlich. Letzterer vermochte es sich gegen Ende der letzten Saison, einen Platz in der Startaufstellung und in den Herzen der Fans zu erspielen. Nach seinem Treffer im ersten Spiel wird er diesen Platz so schnell auch nicht mehr verlieren, vermuten Fans und Experten.

Als nächstes warten The Stretford Enders auf ihre Klatsche. Es ist anzunehmen, dass King Harald und Holy Gigi, wie das Sturmduo Furioso auch genannt wird, keine Gnade walten lassen werden und den Gegner absolut vernichten werden!

Hoffen wir auf ein weiteres grandioses und torreiches Spiel unserer ruhmreichen Associazione Sportiva und die Meisterschaft!

Mit freundlichen Grüßen 

Hans-Mattias Träller 
(Pressewart)

2017-09-22 09:08 2256 Views Reporter: OneHitWonder

Aufstieg dank Oldie Wijkström
Frankfurt steigt auf

Runde 9 - Sensation
Quo Vadis FC Hootz

Größter Erfolg der Vereinsgeschichte
Beeindruckende Serie

Saison Halbzeit / Aus im Cup
Ein erstes Fazit

Runde 4
Wie geht es weiter beim FC Hootz?
2020-04-11 16:07 Mehr geht fast nicht
2020-04-07 12:01 Vorschau Saison 53
2019-12-01 00:26 PAAARTYYY!!!
2019-12-01 00:24 Ceirense FC, die C-Lösung
2019-11-06 09:24 Es kann noch werden
2019-09-18 09:51 Punktown schafft Klassenerhalt
2019-09-10 17:49 Niederlagen im Pokal und der Liga
2019-06-13 07:13 Meister
2019-04-14 10:06 Wir rücken näher
2019-03-05 11:46 Klasse erste Hälfte beim Pokalauftakt
2019-02-22 13:24 Division 5:15
2019-02-22 13:21 Punktown schafft Relegation nicht
2019-02-08 10:59 Abstieg ist beschlossen...
2019-01-17 15:56 Der Maestro vor dem Schicksalsderby!
2018-11-16 14:48 Ein Anruf der alles verändert
2018-11-13 02:48 Wochenschau
2018-11-07 20:10 Ermittlungen
2018-11-02 15:06 Das Endspiel steht an
2018-10-31 21:21 Na endlich
2018-10-30 10:55 AUFSTIEG!!!!!!
2018-09-15 22:24 Rasanter Aufstieg
2018-08-28 11:40 Der Maestro und die Aufholjagd!
2018-07-16 16:06 Letzte Chance für Mary-Evelyn Swanson?
2018-02-05 13:17 Drei Punkte in Aussicht!
2017-10-10 08:40 Wenn ich laut werde...!


XCL: ST0N3s Weg ins Viertelfinale
Erster Bericht dieser Saison über den Verlauf der Gruppenphase und das Achtelfinale unseres XCL Teilnehmers ST0N3!!

Manager der Woche ist ein Deutscher
Interview mit Manager SP3AR

Xpert Weekly #227 (07.11.2018)
Saisonfinale Xtreme League

Xpert Weekly #226 (02.11.2018)
League of Champs

Xpert Weekly #225 (30.04.2017)
Pro League

Xpert Weekly #224 (17.04.2017)
Die besten deutschsprachigen Manager

Xpert Weekly #223 (11.04.2017)
Dream League, Euro League, Xpert International

Xpert Weekly #222 (26.03.2017)
Xpert Champions League Finale

Xpert Weekly #221 (19.03.2017)
Xpert Champions League Halbfinale, Die besten deutschsprachigen Manager

Xpert Weekly #220 (14.03.2017)
Classic League, Master League
© Xpert Eleven AB 2003 - 2020