Members online810
English

Black Bulls
League Of Champs, League Of Champs
Manager: Peppone
Mehr geht fast nicht

Eine Spielzeit die man bei den Black Bulls so schnell nicht vergessen wird und für die sich der komplette Umbau vor 2,5 Jahren absolut gelohnt hat.

Während der Spielpause war man sich unsicher, wohin die Reise diese Saison überhaupt gehen soll. Als frischer Aufsteiger erst einmal in der 1. Divison stabilisieren und den Spielern ermöglichen, sich an die langsam dünner werdende Luft zu gewöhnen oder die Gunst der Stunde nutzen und ans Oberhaus anklopfen.

Die Entscheidung wurde einem bereits nach den ersten Spieltagen von Xpert abgenommen. Diverse Verletzungen und rote Karten zu Beginn der aktuellen Saison haben Manager Peppone schnell den Wind aus den Segeln genommen. Damit stand fest, dass die Entwicklung der Spieler Vorrang haben wird und ein sicherer Tabellenplatz angestrebt wird.

Dann war da noch der Pokal, der ausschließlich ein paar weitere Spieltage generieren sollte, um die bestmöglichen Entwicklungswerte zu erzielen. 14 Pokalspiele später durfte man auf einmal den Pott in die Höhe recken und sich über den ersten fetten Titel freuen, obwohl man noch im Halbfinale mehr oder weniger nur auf Entwicklung gesetzt hat. Mit einem Durchschnittsalter von gerade mal 24 Jahren findet man sich nun in der Königsklasse wieder, irgendwie deutlich zu früh, irgendwie sensationell cool.

Nun ist die Saison eigentlich vorüber und die Bulls haben noch immer nicht Pause. In aller Ruhe hat man sich heimlich am Carlshem BK vorbeigeschlichen und am letzten Spieltag den nötigen Punkt für die Relegation erbeutet. Da man sich keine gelbe Karte eingehandelt hat, stehen tatsächlich alle Spieler für den nun bereits 29. Spieltag in den Startlöchern.

Ein wenig Leid tut einem der Carlshem BK, der eigentlich die gesamte Spielzeit auf dem zweiten Tabellenplatz lag und die Relegation sicherlich verdient gehabt hätte.

Mal sehen was der Ostersonntag noch so zu bieten hat!

2020-04-11 16:07 661 Views Reporter: OneHitWonder

AUFSTIEG IN DIE PRO LEAGUE!
Glückwunsch zum Aufstieg!

Aller guten Dinge sind...
Dugatti is back

Verstärkungen für die Division 2
Was geht in Division 2?

Ick habe fertig
Ich trete endgültig ab. Machts gut und viel Erfolg allen, Der Bretzer hat fertig.

Aufstieg dank Oldie Wijkström
Frankfurt steigt auf
2020-06-17 11:18 Runde 9 - Sensation
2020-06-05 08:40 Größter Erfolg der Vereinsgeschichte
2020-06-03 09:45 Saison Halbzeit / Aus im Cup
2020-05-11 10:35 Runde 4
2020-04-11 16:07 Mehr geht fast nicht
2020-04-07 12:01 Vorschau Saison 53
2019-12-01 00:26 PAAARTYYY!!!
2019-12-01 00:24 Ceirense FC, die C-Lösung
2019-11-06 09:24 Es kann noch werden
2019-09-18 09:51 Punktown schafft Klassenerhalt
2019-09-10 17:49 Niederlagen im Pokal und der Liga
2019-06-13 07:13 Meister
2019-04-14 10:06 Wir rücken näher
2019-03-05 11:46 Klasse erste Hälfte beim Pokalauftakt
2019-02-22 13:24 Division 5:15
2019-02-22 13:21 Punktown schafft Relegation nicht
2019-02-08 10:59 Abstieg ist beschlossen...
2019-01-17 15:56 Der Maestro vor dem Schicksalsderby!
2018-11-16 14:48 Ein Anruf der alles verändert
2018-11-13 02:48 Wochenschau
2018-11-07 20:10 Ermittlungen
2018-11-02 15:06 Das Endspiel steht an
2018-10-31 21:21 Na endlich
2018-10-30 10:55 AUFSTIEG!!!!!!
2018-09-15 22:24 Rasanter Aufstieg


XCL: ST0N3s Weg ins Viertelfinale
Erster Bericht dieser Saison über den Verlauf der Gruppenphase und das Achtelfinale unseres XCL Teilnehmers ST0N3!!

Manager der Woche ist ein Deutscher
Interview mit Manager SP3AR

Xpert Weekly #227 (07.11.2018)
Saisonfinale Xtreme League

Xpert Weekly #226 (02.11.2018)
League of Champs

Xpert Weekly #225 (30.04.2017)
Pro League

Xpert Weekly #224 (17.04.2017)
Die besten deutschsprachigen Manager

Xpert Weekly #223 (11.04.2017)
Dream League, Euro League, Xpert International

Xpert Weekly #222 (26.03.2017)
Xpert Champions League Finale

Xpert Weekly #221 (19.03.2017)
Xpert Champions League Halbfinale, Die besten deutschsprachigen Manager

Xpert Weekly #220 (14.03.2017)
Classic League, Master League
© Xpert Eleven AB 2003 - 2020